Unser Kunde zählt seit Jahren zu den führenden Versicherungsgruppen am Markt. Man versteht Versicherung als Dienstleistung und bietet innovativen, hochwertigen Versicherungsschutz. Bei der Gestaltung der Produkte setzt man auf Flexibilität in Verbindung mit größtmöglicher Sicherheit.

In der Zentrale in Wien bietet sich einer engagierten, dynamischen Persönlichkeit im Bereich Risikomanagement eine interessante Vollzeit-Tätigkeit als

Risikomanager (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen (zB.: Solvency 2, EMIR, etc.)
  • Weiterentwicklung und Umsetzung von Methoden und Konzepten im Risikomanagement
  • Weiterentwicklung und Mitarbeit bei Themen zur Risikotragfähigkeit
  • Mitarbeit bei den Prozessen zur Berechnung des regulatorischen Kapitalbedarf
  • Unterstützung beim Reporting

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes (Uni- oder FH-)Studium mit Schwerpunkt in Ökonomie, Ökonometrie, (Finanz-)Mathematik oder gleichwertige Ausbildung
  • Sowohl BerufseinsteigerInnen als auch BewerberInnen mit mehrjähriger Berufserfahrung erwünscht
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel)
  • Prinzipielles Verständnis (bzw. Bereitschaft in die Vertiefung) von Versicherungsbilanzen und den verschiedenen Bilanzierungserfordernissen (UGB, IFRS, Marktwertbilanz)
  • Hohe Eigeninitiative, Ergebnisorientierung und Einsatzbereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohe Problemlösungskompetenz und Innovationsfreude
  • Verhandlungssichere Englisch Kenntnisse Voraussetzung, Kenntnisse einer Ostsprache von Vorteil

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt für die ausgeschriebene Stelle beträgt € 33.215,70 brutto jährlich, sowie diverse Sozialleistungen. Je nach Erfahrung und Berufsausbildung ist eine wesentliche Überzahlung möglich.

Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen und vielseitigen Position haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung an wm(ät)wm-consulting.at. Wir werden Sie umgehend kontaktieren.